Sehr geehrte Damen und Herren,

in diesen Tagen eröffnet die Kinderintensivpflege Bärenstark ihren Betrieb. Die Heimleiterin, Frau Jenstsch, rief mich heute diesbezüglich an, um die Einrichtung vorab dem Rettungsdienst bekannt zu machen.

Die Informationen reiche ich hiermit gerne weiter.

Die Einrichtung befindet sich im 5. Stock des neuen Ärztehauses am Klinikum Darmstadt (Eingang Ecke Grafen-/ Bleichstr.).

Die Station wird überwiegend dauerhaft beatmungspflichtige Kinder im Alter von 1-16 Jahren betreuen. Zu Beginn werden etwa 4 Plätze, innerhalb der kommenden Jahre dann alle 15 Plätze belegt werden.

Eine Aufnahme von akut beatmungs-/ oder intensivpflichtigen Kindern im Sinne von Notfallpatienten ist nicht angedacht und nicht möglich.

Kontaktpunkte zum Rettungsdienst werden bei notwendigen Verlegungen - überwiegend in die darmstädter Kinderkliniken - so wie bei Notfällen in der Pflegeeinrichtung entstehen. Tagsüber ist eine ärztliche Versorgung sichergestellt.
Je nach Notfall/ Verlegungsart werden wir somit sohwohl als RTW/ NEF Einheiten, als auch als ITW in dieser Einrichtung zum Einsatz kommen können.
Bei Verlegungen ist sichergestellt, dass eine Pflegekraft des Heimes den Transport begleiten kann.

Wer noch mehr Informationen möchte, kann sich die Internetseite www.baerenstark-intensivpflege.de anschauen.

MfG
Jens Rothermel